Mittwoch, 20. März 2013

Wendefusssack mit Kapuze für maxi cosi und Buggy

 Auf Anregung meiner liebsten Schwiegertochter habe ich den Wendfusssack jetzt eine gute Portion größer gemacht und biete ihn ab jetzt in Größe 1 und 2 an.
Sie hatte bemerkt, dass wenn das Baby eine Jacke mit Kapuze trägt die Deckenkapuze etwas knapp ist und für größere Babys die aber immer noch in den maxicosi passen auch etwas kurz.
Diese Größe hier kann jetzt eigentlich auch als Badetuch benutzt oder zum Babyschwimmen mitgenommen werden.
Oder im Urlaub am Strand, kann das Baby damit im Strandkorb liegen oder mit auf der großen Decke und es immer vor Sand,  Wind und Sonne geschützt.
Der Frottestoff saugt ordentlich viel Feuchtigkeit auf, trocknet aber auch super schnell.

 auch ein perfekter Sonnen und Windschutz
 schön eingemummelt aber so leicht und trotzdem warm genug
 auch die buggy Gurte passen perfekt, das Spucktuch kann im Fusssack untergebracht werden




LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...