Mittwoch, 17. April 2013

sesambrötchen in 30 minuten verzehrfertig aus dem thermomix

habe heute morgen mal schnell die frühstücksbrötchen gemacht.
einen würfel hefe, 1 el ahornsirup, 2tl salz, 350g warmes wasser, deckel drauf 37° 2 min auf stufe 2,
dann deckel auf 650 g mehl dazu, deckel drauf 2 min auf kneten, fertig
auf die unterlage gekippt, kurz durchgeknetet, in 10 teile geteilt, auf das backblech, in den ofen, 28 minuten bei 200° und dann die kaffeemaschine einschalten, den tisch decken und die familie wecken.
wenn alle am tisch sind und die brötchen noch leicht warm sind kann gefrühstückt werden.
und ich kann euch sagen die 10 brötchen sind in 10 minuten verschwunden.
und sollte mal was übrig bleiben- einfach einfrieren.
aber in der regel bleibt nix übrig

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...