Sonntag, 10. November 2013

Eulenkissen Johanna - Nikolaus Pendant zu Max dem Baggerkissen, für die kleine Schwester

Ich muss jetzt zuerst einmal vorausschicken, dass ich mich zuerst, genau wie bei Max dem Baggerkissen, selbst an die Eule herangewagt habe.
Diesmal habe ich jämmerlich versagt! Die Eule sieht so kacke aus, dass ich hier noch nicht einmal ein Foto zeigen werde.
Also habe ich mir bei Kullaloo das Schnittmuster bestellt. Die liebe heidi, hat so eine tolle Eule entwickelt, die kann man gar nicht besser machen. 
Ihr findet heidi unter Kullaloo bei dawanda oder einfach unter Kullaloo. De in ihrem eigenen shop.
Weiterhin finde ich es Klasse, dass heidi eine Lizenz anbietet. Für 9,99€ kann man das jeweilige ebook ein Jahr lang kommerziell nutzen. 
Das habe ich mir dann gleich dazu gekauft.
So fällt das schlechte Gewissen weg, wenn ich mehrere von diesen Eulen herstelle und sie verkaufe.
Das ist eine richtige gute Idee .
So nun aber zu Johannas Eule.
Es geht wirklich schnell, wenn man sich genau an die Anleitung hält.
Die Augen habe ich nur aufgezeichnet. Vielleicht sticke ich sie noch nach, aber sie gefallen mir auch so recht gut.

Die Flügel und der Schnabel sind übrigens aus dem tollen sweat Stoff, den ich bei Zierstoff.de bestellt habe. Der ist wirklich so schön wie Ilka immer in ihren Videos sagt.

So ich hoffe Johanna gefällt ihre Eule und dann gehts noch ab in den Kuscheltiere sew allong.
Da muss ich jetzt noch mal suchen wie ich dahin komme.

Und das verlinken hier bei mir kann ich immer noch nicht.
Wenn da mal jemand einen heißen Tip hat, immer gerne .....




LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...