Samstag, 30. November 2013

Mädchenfarben

Nachdem nun alle behaupten ich hätte unrecht und das neue Baby würde ganz sicher ein Mädchen Werden, habe ich eine Mädchenausfahrgarnitur gestrickt. Ich will ja nicht total blöde aus der Wäsche gucken wenn sie recht behalten. So ganz glaube ich es ja noch nicht.
Sollte ich allerdings doch Recht behalten mit MEINER Vorhersage, mach ich eine internetseite auf und biete Geschlechtsvorhersagen an.
Doch jetzt erstmal: TATAH!!!!! Meine pink-Orange-himbeer Ausfahrgarnitur.
Ich habe mal recherchiert und meine Mutter erzählte, dass früher jedes Baby so eine ( und wirklich nur EINE ) Ausfahrgarnitur besaß. Die wurde dem Baby immer angezogen, wenn man mit ihm ausfuhr, logisch, oder ? Und Ausfahren bedeutete früher, so 1960, spazieren gehen mit dem Kinderwagen. Die brauchten noch keine MaxiCosiCabrioFixe, die hatten nämlich in der Regel noch gar keine Autos und Tragetücher oder Tragegurte und so was gab es auch noch nicht. Die Babys hatten ein Bettchen und einen Kinderwagen und ich hatte schon ein Lauflerngerät ( das war echter Luxus )
Und dann ging man rund um sein Zuhause um den Block, also man fuhr aus !!!!


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...