Donnerstag, 25. Dezember 2014

Kuschel Pferd Rotinante

Emmas Reitpferd ist doch noch rechtzeitig fertig geworden.

Rotinante nach einem Schnittmuster von Frau Scheiner.
Rotinante ist aus rotem wellnessfleece.
Ich sah aus als hätte es rot geschneit!
Hatte natürlich beim zuschneiden die falschen Klamotten an, eine Samthose und eine bouclepulli, daran hefteten die Fusseln noch extremer.
Ich hab mir überlegt, wenn ich wieder Fleece zuschneide und vernähe, kaufe ich mir vorher einen Maleroverall mit Kapuze, weil ich sogar rote Haare hatte.
Die Mähne und der Schweif sind aus schwarzem Spaghetti Garn entstanden, der Sattel aus einer  alten Jacke. 




Es fehlen noch Zügel, aber die gibt es erst wenn Emma älter ist, ich möchte nicht das sie sich drin verhäddert.
Es schien bei der Bescherung so als ob Rotinante der kleinen Maus gefällt, was aber auch zu, großen Teil dem komödiantischen Talents ihres Vaters zu verdanken ist. Der kann das Pferd super originell zum Leben erwecken.  

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...