Montag, 2. März 2015

Spiralmäppchen - Drummer Sticks Verpackung

Der liebe Schwiegersohn wurde gestern 30!!!


Wir hatten ein schönes Gemeinschaftsgeschenk. Wir haben ihm Spass geschenkt.
Das war das Ergänzungsgeschenk zum Geschenk von der Ehefrau.
Sie hat ihm einen unerwarteten Skitrip ins schöne Österreich geschenkt.
Unser Spaß war eine Geldsumme teilbar durch 30.
Und ich, seine beste Schwiegermutter die er jemals hatte (schmunzel) hatte bei meiner lieben Bloggerkollegin Griselda von Machwerke die Spiralmäppchen Drummer Stick Verpackung entdeckt.
Da der Schwiegersohn ein Profi Schlagzeuger ist, momentan trommelt er bei Amanda Cruz (er ist der Helle, wenn ihr die website über diesen link öffnet), hab ich mir gedacht: mach ich ihm doch auch so ein Ding.
Es war dann trotz der guten Anleitung ein bisschen Gefummelle.
Zum guten Schluss habe ich eine alte Lederjacke geopfert und es war auch nur noch pinkfarbener Meterband Reißverschluss in der benötigten Länge übrig.
Hat ihm gefallen das Ding, sagt er zumindest.




Da er prinzipiell eine kreuzehrliche Haut ist und da Männer ja auch in der Regel das meinen was sie sagen, glaub ich ihm.
Da ich jetzt den Bogen raushabe was die Drehmäppchen angeht, werde ich noch ein paar machen. Kürzere oder längere, dickere oder dünnere. Mal schauen wo mir grade der Sinn nach steht.
So und jetzt gehts mal ab zum creadienstag, am Mittwoch zu MittwochsMag Ich und am Freitag zum SelbermacherFreitag

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...